F-Zero X N64

F-Zero X Turnier (N64)

Maximal 32 Teilnehmer können an diesem Turnier auf der N-Warp teilnehmen.
Es wird die NTSC Version gespielt.

Steuerung:

Berührung der Bande, anderer Fahrzeuge (außer Rammen) und der Boost verbrauchen Energie. Eine Berührung bei 0 Energie führt zum Crash, das Rennen ist verloren (das Fahrzeug wird nicht wieder eingesetzt).

Nintendo 64 steuerung
A Beschleunigung
B Boost (erst in der 2. Runde verfügbar)
C Unten Bremse
C Rechts Verändert die Kamera (3 Modi)
Analog-Stick Steuerung
L Toggle view of seconds between you and first place driver
R/Z Gedrückt halten Driften;
zweimal drücken Attacke “Rammen von der Seite”
R + Z gleichzeitig Schleudern
R + zweimal Z Drehattacke

Regeln:

– Rennen X-Cup (zufallsgenerierte Strecke vom System)
– Alle Fahrer
– Spielzeit: 5min
– Punkte In-Game-Wertung (1. Platz 5 Punkte, 2. Platz 3 Punkte, 3. Platz 1 Punkt, bei Punktgleichstand zählen die Anzahl der Siege, ansonsten findet ein Stechen in einem Rennen statt)

Turniermodus:

Ggfs. wird auch das Spiel um Platz 5 – 8 gespielt, bitte beachtet den Regelaushang auf der Veranstaltung.

4 Gruppen mit je bis zu 4 Spielern, fehlende Spieler werden durch CPU aufgefüllt.
Die besten 2 jeder Gruppe + ggfs. Gruppendritte, Halbfinale (ggfs. Platz 5 – 8), Finale

17 Spieler 2 4er Gruppen + 3 3er Gruppen,
18 – 24 Spieler 6 Gruppen mit je bis zu 4 Spielern, fehlende Spieler
werden durch CPU aufgefüllt, Die besten 2 jeder Gruppe + ggfs.
Gruppendritte, Zwischenrunde 3 Gruppen, Halbfinale (ggfs. Platz 5 – 8), Finale

25 Spieler 4 4er Gruppen + 3 3er Gruppen
26 – 32 Spieler 8 Gruppen mit je bis zu 4 Spielern, fehlende Spieler
werden durch CPU aufgefüllt
Die besten 2 jeder Gruppe + ggfs. Gruppendritte, Zwischenrunde 4
Gruppen, Halbfinale (ggfs. Platz 5 – 8), Finale